Vom 25. bis 28. Mai fanden die Master’s European Championships in Italien statt. Aus Schleswig-Holstein nahmen Hans-Georg Brinkmann, Michael Scheftel, Hans-Martin Raeker, Hilke Kollmetz und Friederike Janshen (alle HFCL) teil.
 
Hilke Kollmetz (40+) gelang der Sprung in die besten 16 im Säbel und Florett, ebenso wie dem Florettfechter Hans-Martin Raeker (50+). Hans-Georg  Brinkmann wurde im 32-er nach einem sehr guten DA-Gefecht vom ehemaligen Weltmeister gestoppt, und Michael Scheftel schaffte es nach guter Vorrunde ins erste DA.
 
Friederike Janshen konnte zum sechsten Mal in Folge Europameisterin im DS 50+ werden.